Aktuelles und Neuigkeiten

Einblicke in den „Kosmos“ am 19.11.2022

Der Schülerhort „Kosmos“ des Kinderschutzbundes Hockenheim lädt am Samstag, 19. November, zwischen 14 und 18 Uhr in seine Räume in der Arndtstraße 3/1 ein. Der Adventsbasar mit angeschlossenem Tag der offenen Tür bietet Gelegenheit zu Weihnachtseinkäufen und interessanten Gesprächen bei Kaffee und Kuchen.

mehr lesen

Stell dich nicht so an! Kinderschutzbund stellt Kampagne gegen psychische Gewalt vor

Jetzt stell dich nicht so an! Du bist zu dumm dafür! Wie bitte? Werden Sie sich nun fragen. Oder Sie wissen bereits Bescheid, weil Sie so ähnlich schon von uns begrüßt wurden. Emotionale Gewalt gegen Kinder wird oftmals bagatellisiert oder gar nicht erst wahrgenommen. Der Kinderschutzbund möchte aufklären. 

Am Weltkindertag hat er seine Kampagne "Gewalt ist mehr, als Du denkst" gemeinsam mit Bundesfamilienministerin Lisa Paus vorgestellt. „Seelische Verletzungen gehören leider für viele Kinder zum Alltag, sei es im Elternhaus, aber auch in Kita oder Schule. Gewalt schafft aber keine Einsicht bei Kindern, sondern demonstriert, wer der Stärkere ist“, sagt Kinderschutzbund-Präsident Heinz Hilgers. Nicht nur in Berlin, sondern bundesweit haben sich die Orts- und Landesverbände des Kinderschutzbundes das Ziel gesetzt, ein Bewusstsein für psychische Gewalt und ihre Folgen zu schaffen.

mehr lesen

Hockenheimer Ferienkinder erleben tollen Tag bei Brühler Hundesportlern

„Werdet ihr gerne beim Essen gestört? Nein? Seht ihr – den Hunden geht es genauso!“  Kindgerecht führte Luise vom Verein für Deutsche Schäferhunde Brühl in das Programm des Nachmittags ein. Rund 20 Mädchen und Jungen nahmen auf dem neuen Vereinsgelände am Ferienprogramm des Kinderschutzbundes Hockenheim teil.

mehr lesen

Unverzichtbare Lobby für Kinder und Familien

Der Kinderschutzbund Hockenheim ist eine Institution und durch das umfassende Angebot aus der Region nicht mehr wegzudenken. Zum Einzugsgebiet gehören neben Hockenheim und den Nachbargemeinden Altlußheim, Neulußheim und Reilingen auch die große Kreisstadt Schwetzingen, Oftersheim, Ketsch, Plankstadt und Brühl. Der CDU-Landtagsabgeordnete Andreas Sturm wurde zu einer Begehung des Horts vom Vorsitzenden Thomas Birkenmaier und dessen Stellvertreterin Barbara Itschner empfangen, die von der vielfältigen Arbeit des Kinderschutzbundes berichteten. 

mehr lesen

Musikkorps gastiert am 24. Mai für ein Benefizkonzert in der Stadthalle

Erneut kommt das Musikkorps der Bundeswehr zu einem Benefizkonzert des Freundeskreis Hockenheim-Commercy. Mit dem Erlös sollen unter anderem der Kinderschutzbund, die Obdachlosenhilfe und die Ukrainehilfe unterstützt werden. Auf einen besonderen musikalischen Leckerbissen dürfen sich die Besucher der Stadthalle am Dienstag, 24. Mai, 19.30 Uhr, freuen.

mehr lesen

Spende des Hockenheimer Jugendgemeinderats

Im vergangenen Jahr hat der Hockenheimer Jugendgemeinderat in Zusammenarbeit mit der Emodrom-Group ein E-Kart-Turnier am Hockenheimring für die Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe acht der ortsansässigen Schulen veranstaltet. Vor Kurzem fand die Siegerehrung der drei schnellsten Schüler – alle aus der Jahrgangsstufe zwei des Gauß-Gymnasiums – auf dem Siegerpodest des Hockenheimrings statt. Gleichzeitig übergab der Jugendgemeinderat eine Spende aus dem Erlös der Veranstaltung auf der Kartbahn  an den Kinderschutzbund Hockenheim. Barbara Itschner und Ralph Adameit bedankten sich ganz herzlich für die große und überraschende Spende.

mehr lesen

Ortsverband des Kinderschutzbunds zieht Bilanz: „Lockdowns wirkten sich erheblich auf das familiäre Zusammenleben aus“

Unter Beachtung und Einhaltung der gängigen Corona-Regeln und Hygienemaßnahmen konnte der Ortsverband des Kinderschutzbunds seine Jahreshauptversammlung abhalten.

mehr lesen

Schülerhort: Anmeldephase für das Schuljahr 2022/2023 läuft

Spätestens mit der Schulanmeldung stehen berufstätige Eltern vor dem Problem, für ihre Kinder eine zuverlässige ganztägige Betreuung zu finden. In Hockenheim gibt es dafür seit über 30 Jahren den Schülerhort „Kosmos“, der vom Ortsverband des Deutschen Kinderschutzbundes betrieben wird. Allerdings sind die Kapazitäten der ein-gruppigen Einrichtung mit 20 Hortplätzen sehr begrenzt, eine frühzeitige Anmeldung ist daher immer sinnvoll.

mehr lesen

So lernen Kinder ihre Emotionen kennen

Diplom-Sozialpädagogin Heide Graze kennt die Herausforderungen für Familien durch die Corona-Pandemie. Sie hat Tipps, um die Beziehung zu stärken. 

 

Ein Artikel der Schwetzinger Zeitung vom 14.07.2021 finden Sie nachfolgend zum lesen als PDF-Dokument.

 

 

mehr lesen

Aktuelles aus dem Kinderschutzbund

17. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT) 2021 hat gestartet!

 

Tag 1 war ein voller Erfolg - mit vielen interessanten Gesprächen und einem spannenden ersten Beitrag von DKSB-Vorstandsmitglied Joachim Türk! Heute geht's weiter! Besuchen Sie uns gern auf unserem Stand und sichern Sie sich die letzten Plätze für unsere Workshops!

 

Wir freuen uns auf Sie!

mehr lesen